Westfalen

Alt werden in Würde und ohne Armut!

Brennpunktveranstaltung

Alt werden in Würde und ohne Armut!

Gerechte Rente - Teaserformat ver.di Gerechte Rente

Brauchen wir einen Kurswechsel in der Alterssicherung? Oder ist Armut im Alter politisch gewollt?

  • 30.11.2017 um 14:30 Uhr
  • Depot- Kino sweetsixteen, Immermannstraße 29, 44147 Dortmund

Diskussion und Austausch mit Dr. Judith Kerschbaumer, Leiterin des Bereichs Sozialpolitik der ver.di Bundesverwaltung

Seit einiger Zeit diskutiert die Politik wieder über die Zukunft der Rente.

Viele Beschäftigte verfolgen die Debatte mit großer Aufmerksamkeit: Schließlich geht es um die Wahrung ihres Lebensstandards im Alter und die Verhinderung von Altersarmut. Die soziale Absicherung des Alters war einmal eine große Errungenschaft unseres Sozialstaats. Im 21. Jahrhundert droht dieser soziale Fortschritt unter die Räder zu kommen.

In einem der reichsten Länder der Welt steht die Rückkehr der Altersarmut bevor.

  • Welche Eckpunkte vertritt ver.di in der Rentenpolitik?
  • Welche Positionen stehen dazu im Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung?

Einladung zum Herunterladen