6. März

Tarifrunde Johannesbad-Kliniken Fredeburg

06.03.2024
Tarifvertrag

Foto- und Interviewtermin am Mittwoch, 06.03.2024 von 12:30 – 13:00 Uhr

Zum Popcorn essen werden sich die Beschäftigten der Johannesbad-Kliniken und der Johannesbad-Service Fredeburg am Mittwoch, 06.03.2024 um 12:30 Uhr vor dem Eingang der Fachklinik Fredeburg, Zu den drei Buchen 1 in Schmallenberg versammeln. Zu dieser Aktion ruft ver.di auf, nachdem die Arbeitgeberin zu Tarifverhandlungen aufgefordert wurde.

„Die Forderung nach kräftigen Entgeltsteigerungen ist bei den Beschäftigten der Johannesbad-Kliniken und der Johannesbad-Service deutlich zu spüren.“, so Julia Schymik, zuständige Gewerkschaftssekretärin. Die Entgelte der Beschäftigten liegen deutlich unterhalb des Tarifvertrages im öffentlichen Dienst, zum Teil sogar über 15%. „Fachkräfte fallen nicht vom Himmel. Für einen starken und attraktiven Standort braucht es vor allem wettbewerbsfähige Einkommen.“

Die Tarifverhandlungen für das Entgelt beginnen am 26.03.2024. Gefordert wird die Angleichung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes, außer für die Psycholog:innen in Ausbildung, dort werden 15% mehr gefordert.