Fachbereich 9: Telekommunikation, IT, EDV

Tarifeinigung bei der Dokom21

Tarifrunde 2021

Tarifeinigung bei der Dokom21

Dokom ver.di DOKOM

Eure ver.di-Tarifkommission konnte in den Tarifverhandlungen mit der Geschäftsführung der DOKOM am 4. März, nach einigen intensiven aber guten und wertschätzenden Diskussionsrunden, eine materielle Einigung zur Entgeltsteigerung erreichen: https://tk-it-nrw.verdi.de/aus-den-unternehmen/dokom21/

DOKOM21 Tarifrunde 2021

Auf ein digitales Wort mit dem Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Im Rahmen der angestrebten Entgelttarifverhandlungen bei DOKOM21 konnte die ver.di Tarifkommission einen digitalen Austausch mit dem Dortmunder Oberbürgermeister Thomas Westphal durchführen. Wir haben dieses Gespräch genutzt, um ihm Fragen zur Zukunft unserer Firma und den anstehenden Tarifverhandlungen zu stellen:

Was waren die ausschlaggebenden Gründe dafür, der DOKOM21 den Zuschlag für den Breitbandausbau zu geben?
Westphal: „DOKOM21 hat sich im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens der Wirtschaftsförderung darauf beworben. In den anschließenden Verhandlungen hat das Unternehmen sehr kooperativ mitgewirkt und mit seinem Konzept überzeugt. Es war ein langer, guter Prozess. Durch den Zuschlag wird DOKOM21 damit zum echten Glasfaseranbieter der Region und deutlich bekannter.“

Welches Signal ergibt sich durch den Breitbandausbau für die BürgerInnen und Unternehmen in Dortmund?
Westphal: „Mit dem Breitbandausbau wird Dortmund schneller und moderner. Das erweiterte Glasfasernetz ist Teil unserer Strategie, einen deutlich verbesserten Versorgungsgrad für die Unternehmen und die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Ebenso werden alle Schulen mit Glasfaser angeschlossen.“

Welche Bedeutung hat die DOKOM21 im Stadtkonzern?
Westphal: „Die Bedeutung von DOKOM21 im Stadtkonzern wächst: Das hängt unter anderem mit dem Zuschlag für den Breitbandausbau zusammen und auch mit neu erschlossenen Geschäftsfeldern wie zum Beispiel Ruhr-Cix. Ich würde mir wünschen, dass DOKOM21 in Dortmund noch sichtbarer wird.“

Das gesamte Interview ist hier zu finden...

Alle aktuellen Tarif-Informationen gibt es beim Fachbereich hier...