Mobbingberatung

ver.di-Selbsthilfegruppe No-Mobbing in Dortmund

Start: 16. Juni

ver.di-Selbsthilfegruppe No-Mobbing in Dortmund

Mobbing Pixabay Mobbing

Wegen Corona lange genug verschoben, unsere Selbsthilfegruppe "No-Mobbing" startet am 16. Juni 2020. Selbstverständlich unter Hygiene-Standards und mit eingeschränkter Teilnehmerzahl.

Wir bieten regelmäßige Treffen für von Mobbing betroffenen Kolleginnen und Kollegen und deren Angehörige. Wir treffen uns an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat, immer von 18:00-20:00 Uhr, in der ver.di Geschäftsstelle in Dortmund, Königswall 36, 44137 Dortmund (Raum D, Erdgeschoss - barrierefrei) . Wer wir sind und was wir genau tun ist dem angefügten Flyer zu entnehmen...

Information über Möglichkeiten und Maßnahmen.

  • Fortbildung und Schulung für alle, die mit Mobbingbetroffenen Kontakt haben.
  • Darstellung der rechtlichen Situation, Eröffnung von juristischen Handlungsmöglichkeiten.
  • Durchführung von Vorträgen, Tagungen, Seminaren und Förderung von Projekten.
  • u.v.m

Unsere Kontaktdaten:

Weitere Angebotte zum Thema Mobbing gibt es hier: https://westfalen.verdi.de/service/mobbingberatung