• Organizing

    Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit…

    Organizing
    © ver.di

🧐 Orga...was?!

Organizing - Keine One-Man-Show

Seit dem 1. April arbeitet Julian Ehret im ver.di-Bezirk Westfalen. Er ist er Ansprechpartner für das Organizing aller Fachbereiche und Personengruppen des Bezirks. Damit ist er einer der ersten festangestellten Organizer in einem ver.di-Bezirk.

„Für uns ist Organizing ein wichtiges Instrument, um betrieblich noch stärker unterwegs zu sein“, sagt Bezirksgeschäftsführer Michael Kötzing. „Wir wollen unsere Klaviatur der betrieblichen Ansprache und Möglichkeiten ergänzen.“ Bisher hat ver.di bundesweit unter anderem mit dem Team von „organizi.ng“ zusammengearbeitet, zu dem auch Julian Ehret bislang gehört hat. Zum Artikel...

☎️ Kontakt

ver.di Westfalen
Königswall 36
44137 Dortmund

  • Julian.Ehret[at]verdi.de

Dürfen wir vorstellen: Unser Podcast 🎧

Wir wollen euch einen Einblick in die tägliche Arbeit der größten Dienstleistungsgewerkschaft der Welt geben. Dazu begleiten wir die Kolleg*innen aus dutzenden Branchen in ihren Auseinandersetzungen für mehr Lohn, Wertschätzung und Freizeit. Bessere Arbeitsbedingungen, mehr Geld und Tarifverträge fallen nicht vom Himmel, sondern werden von Mitgliedern durchgesetzt. Wie genau das erreicht werden kann und vor welchen Herausforderungen sie täglich stehen, möchten wir euch in unserem Podcast zeigen...

Organizing bei ver.di

Die zweite Folge unseres verdi-Westfalen Podcasts ist online. Mit einem spannenden Thema und interessanten Gästen: Kim Frew und Julian Ehret sind im Gespräch mit Sabrina Rupprecht. Alle drei sind hauptberufliche Organizer*innen und sprechen über ihre Erfahrungen im gewerkschaftlichen Alltag. Was gibt es für Probleme, wo stoßen sie auf Widerstände und was "zum Teufel ist eigentlich dieses Organizing"?

Alle unsere Podcast-Folgen findet ihr übrigens hier...

Unser Podcast 🎧 Spotify

ver.di Kampagnen